Zum Inhalt springen
Impfen Foto: www.hameln-pyrmont.de

5. August 2021: KEIN MOBILES IMPFTEAM IN BAD PYRMONT?

In einer Pressemitteilung vom 03.08.2021 teilte der Landkreis Hameln-Pyrmont mit, dass mobile Impfteams im Kreisgebiet Impfungen anbieten können.

Entsprechend der Pressemitteilung sind damit Impftermine in den kreisangehörigen Gemeinden möglich.

https://www.hameln-pyrmont.de/nicht-sichtbare/Masterplankommune-alle-Meldungen-/Das-Hamelner-Impfzentrum-informiert-Impf-Aktionen-vor-Ort-und-Zweitimpfungen-im-IZ.php?object=tx,2561.5.1&ModID=7&FID=2749.11924.1&NavID=2749.53.1

So am 05.08.2021 in Hessisch Oldendorf und am 07.08.2021 in Hameln. Weitere Termine sind in Bad Münder, Salzhemmendorf und Emmerthal geplant.

  • Ich habe den Bürgermeister gefragt, warum in Bad Pyrmont keine Termine angeboten werden bzw. warum keine Impfaktionen in Bad Pyrmont geplant sind.
  • Und weiter, ob sich die Stadt Bad Pyrmont aktiv um einen Termin in Bad Pyrmont bemüht hat.
  • Ferner habe ich ihn gebeten, falls dies bislang noch nicht erfolgte, nun dafür Sorge zu tragen, dass auch in Bad Pyrmont Termine des mobilen Impfteams angeboten werden.

Vorherige Meldung: Wie kann die Pyrmonter Innenstadt belebt und der Leerstand bekämpft werden?

Nächste Meldung: "Senioren-Service-Büro" im Rathaus?

Alle Meldungen